Home | Leistungsspektrum | Über uns | Impressum
GPS-Vermessung

Real-Time-GPS

Durch den vollen Ausbauzustand des NAVSTAR-GPS-Systems und durch die derzeitige Empfängerstation können innerhalb weniger Sekunden Koordinaten im jeweiligen Landessystem im Bereich von 2cm ermittelt werden.

Durch Relativmessung zu bekannten Punkten im geometrischen Bezugssystem werden die Daten einer bewegten Mobil-Station mit den gleichzeitig erfaßten Daten einer "festen" Station kombiniert und differentiell verarbeitet.

Als Ergebnis erhält man relative Streken zu den simultan gemessenen Punkten, die sog. "Baselines" oder "Koordinaten im WGS84-System" (Bezugssytem von GPS)

Durch Transformation werden die Daten anschließend in das jeweilige Koordinatenystem überführt.

Anwendungen :

-Netzmessung

-Polygonierung

-Topographische Aufnahme in Kombination mit elektronischer Totalstation

-Überprüfung von vorhandenen Vermessungspunkten

Vorteile von Real-Time-GPS :

-Direkte Erzeugung der Koordinaten im Feld

-Die Ergebnisse sind "online" für weitere Aufgaben interpretierbar und umsetzbar

Genauigkeit :

Die innere Genauigkeit liegt bei den neusten GPS-Empfängergenerationen (Zweifrequenz-Empfänger) unter 2cm. Die absolute Genauigkeit hängt von den Transformationsparametern bzw.von der Genauigkeit des Zielsystems ab. Das Ergebnis reicht in der Regel für fast alle Anwendungen aus und ist vergleichbar mit dem der elektronischen Totalstation.

 
Entwurfsvermessung (Hochbau) | Entwurfsvermessung (Tiefbau) | digitale Gebäudedokumentation | Bauvermessung | Bauabrechnung/Erdmassenberechnung | Bauwerksüberwachung | Vermessungstechnische Leistungen im Rahmen des Baurechts | Deponievermessung | Gewässervermessung | GPS-Vermessung | Grundlagenvermessung für kommunal Infrastruktur | weitere Leistungen